Gehäuse

Kategorie
Wählen
Sonderanwendungen
Wählen
Werkstoff
Wählen
Zulassungen
Wählen

LM

Gehäuse aus Kunststoff
Werkstoff: Kunststoff
Material: Makrolon
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 120C°
Schutzart: IP66

LT

Gehäuse aus Kunststoff
Werkstoff: Kunststoff
Material: ABS
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 120C°
Schutzart: IP66

LP

Gehäuse aus Kunststoff
Werkstoff: Kunststoff
Material: Polyester
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 120C°
Schutzart: IP66

LA

Gehäuse aus Metall
Werkstoff: Metall
Material: Aluminium
Dichtung: PU
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 90C°
Schutzart: IP66 / IP68 / IP69K

Edelstahl (VA)

LIG

Gehäuse aus Metall
Werkstoff: Metall
Material: Edelstahl
Dichtung: PU
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 90C°
Schutzart: IP66 / IP68 / IP69K

C1

Gehäuse aus Metall
Werkstoff: Metall
Ausführung: Abzweigdose
Material: Aluguß
Werkstoff: Aluguss
Gewindearten: Metrisch / PG / Zoll
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 100C°

C2A

Gehäuse aus Metall
Werkstoff: Metall
Ausführung: Abzweigdose
Material: Aluguß
Profil: Aluguß
Gewindearten: Metrisch / PG / Zoll
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 100C°

C3

Gehäuse aus Metall
Werkstoff: Metall
Ausführung: Abzweigdose
Material: Aluguß
Gewindearten: Metrisch / PG / Zoll
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 100C°

C2D

Gehäuse aus Metall
Werkstoff: Metall
Ausführung: Abzweigdose
Material: Aluguß
Werkstoff: Aluguss
Gewindearten: Metrisch / PG / Zoll
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 100C°

C2S

Gehäuse aus Metall
Werkstoff: Metall
Ausführung: Abzweigdose
Material: Aluguß
Gewindearten: Metrisch / PG / Zoll
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 100C°
Produkte werden geladen

Gehäuse

Die breit gefächerte Produktpalette von Lagra Systemtechnik beinhaltet Gehäuse und Abzweigkästen, die für die speziellen Bedürfnisse der industriellen Anschlusstechnik optimiert sind. Dabei sind hochtemperatur- und säurebeständige Ausführungen unsere Stärke. Die hochqualitativen Gehäuse und Abzweigkästen finden Anwendung in den unterschiedlichsten Industriebranchen und erfüllen restlos die hohen Anforderungen der industriellen Elektroinstallation. Die mit der hohen Schutzart IP65 versehenen Abzweigkästen und mit IP66, IP68 und IP69K ausgestatteten Gehäuse halten zuverlässig Flüssigkeiten und Stäube von den sensiblen Elektroanschlüssen fern. Als Dichtungswerkstoffe werden äußerst widerstandsfähige, gummielastische thermoplastische Elastomere (TPE), Polyurethane (PU), Chloropren-Kautschuke (CR) und Silikone verwendet.

Die Gehäuse und Abzweigkästen von Lagra Systemtechnik werden aus qualitativ hochwertigen Werkstoffen gefertigt, die sich durch eine hohe Chemikalien-, Öl-, Witterungs-, und UV-Beständigkeit auszeichnen. Neben Edelstahl- und Aluminium-Gehäusen stehen Ausführungen aus Makrolon, Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS) und Polyester zur Verfügung. Auch Gehäuse für spezielle Sonderanwendungen im EX-Bereich können bezogen werden. Auf Wunsch sind die Gehäuse mit UL/CSA-Zulassung, Klarsichtdeckel oder Schraubverschluss sowie in Sonderfarben, anderen Größen und höheren IP-Schutzarten lieferbar. Zudem sind Varianten als Industriegehäuse mit Scharnier (Typ LIGS) oder Edelstahl-Kleinschaltschrank mit Tür (Typ LKSS) möglich.

Die Abzweigkästen werden aus robustem Aluminiumguss gearbeitet und eigenen sich für Anwendungen gemäß IEC EN 61386. Sie können in Ausführungen mit ein, zwei, drei oder vier Ausgängen und wahlweise mit metrischem Gewinde, Stahlpanzerrohrgewinde (PG) oder Zollgewinde erworben werden. Die Abzweigkästen für den industriellen Kabelschutz sind in den metrischen Größen M16 bis M50, in den Zoll-Größen von ¼ bis 3 Zoll und PG-Gewinde PG09 bis PG 48 verfügbar.