Mainflex Wellrohre

Kategorie
Wählen
Sonderanwendungen
Wählen
Werkstoff
Wählen
Zulassungen
Wählen

TM

Mainflex Wellrohre
Werkstoff: Kunststoff
Ausführung: Standardprofil, mittelschwer
Material: PA6
Werkstoff: PA6 UL94 V0
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 150C°
Schutzart: IP68
Mainflex Wellrohre
Werkstoff: Kunststoff
Ausführung: Standardprofil, geschlitzt
Material: PA6 UL94 HB
Profil: PA6
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 120C°
Schutzart: IP68

TP

Mainflex Wellrohre
Werkstoff: Kunststoff
Ausführung: Standardprofil, mittelschwer
Material: PA6
Werkstoff: PA6 UL94 V0
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 150C°
Schutzart: IP68
Mainflex Wellrohre
Werkstoff: Kunststoff
Ausführung: Standardprofil, geschlitzt
Material: PA6
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 150C°

TMH

Mainflex Wellrohre
Werkstoff: Kunststoff
Ausführung: Standardprofil, schwer
Material: PA6
Werkstoff: PA6 UL94 V2
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 150C°
Schutzart: IP68
Mainflex Wellrohre
Werkstoff: Kunststoff
Ausführung: Standardprofil, schwer
Material: PA6
Werkstoff: PA6 UL94 V0
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 150C°
Schutzart: IP68
Mainflex Wellrohre
Werkstoff: Kunststoff
Ausführung: Standardprofil, mittelschwer
Material: PA12
Temp. Min.: -50C°
Temp. max.: 150C°
Schutzart: IP68

ESD

Mainflex Wellrohre
Werkstoff: Kunststoff
Ausführung: Standardprofil, mittelschwer
Material: PA12 ESD
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 150C°
Schutzart: IP68
Mainflex Wellrohre
Werkstoff: Kunststoff
Ausführung: Standardprofil, mittelschwer
Material: PP mod.
Werkstoff: PP mod. UL94 V2
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 150C°

TGM

Mainflex Wellrohre
Werkstoff: Kunststoff
Ausführung: Standardprofil, mittelschwer
Material: PP mod.
Temp. Min.: -40C°
Temp. max.: 150C°
Schutzart: IP68
Produkte werden geladen

Mainflex Wellrohre

Das vielseitige Sortiment an Kabelschutzsystemen und -komponenten von Lagra Systemtechnik beinhaltet eine große Auswahl an Schutzschläuchen an flexiblen Wellrohren in verschiedenen Werkstoffen aus Kunststoff und passende Verschraubungen und Zubehör für zahlreiche industrielle Anwendungsgebiete. Die hochqualitativen Wellrohre stehen in einer Auswahl an diversen Materialien zur Verfügung und eignen sich je nach Ausführung zum Einsatz im Fahrzeug- und Maschinenbau, in der Elektroinstallation und Automation oder der Lebensmittelindustrie. Die Wellrohre zeichnen sich je nach den definierten Eigenschaften durch erstklassige Flexibilität, eine hohe Scheiteldruckfestigkeit sowie eine gute Öl-, Säure-, Benzin-, und UV-Beständigkeit aus. Darüber hinaus existiert eine besonders robuste Variante als Wellschlauch und zusätzlicher Ummantelung mit einem Geflecht aus verzinktem Stahl oder Edelstahl für EMV-Anwendungen. Neben geschlossenen Wellrohren gehört ferner Kabelschutz aus Kunststoffschläuchen zur nachträglichen Installation zum Warenprogramm.

Auch für Sonderanwendungsgebiete hält Lagra Systemtechnik ideale Lösungen parat. So umfasst die Produktauswahl auch Wellrohre für die Anwendungen in EX-Bereichen von Anlagen, in denen mit Gefahrenstoffen und leicht entzündlichen Substanzen hantiert wird. Gleiches gilt für hitzebeständige Kunststoffschläuche, die gegen Hochtemperaturen und Schweißspritzer in Schweißanlagen geschützt sind. Daneben sind unterschiedliche Wellrohrmodelle verfügbar, welche den extrem hohen Ansprüchen in Bezug auf Sicherheit und Langlebigkeit für Schienenfahrzeuge und den Schiffsbau gerecht werden. Selbstverständlich erfüllen diese die strenge europäische Bahnnorm EN 45545 bzw. verfügen über RINA- und DNV-Zertifizierungen.

Wellrohre von Lagra Systemtechnik sind in einer Reihe verschiedener Werkstoffe erhältlich, darunter Polyamid 6 und Polyamid 12 sowie Polyethylen, Polypropylen, PFA und TPE.