Aktuelles


Kabeldurchführung schnell und einfach

Die Kabeldurchführungsplatte KADP wird zur Einführung und Abdichtung von Kabeln in Gehäusen, Maschinen und Schaltschränken eingesetzt und bietet eine sehr hohe Anwendungsflexibilität. Die Platte eignet sich ideal bei geringen Platzverhältnissen, da mehrere Kabel in die Platte eingeführt werden können. Durch das perfekte Zusammenspiel der eng anliegenden Einführungsprodukte wir eine hohe Packungsdichte realisiert. Die Montage der KADP in das Gehäuse ist mit einem Klick geschafft. Die Kabel werden einfach eingesteckt und fertig. Das spart Zeit und ist für den Anwender einfach zu handhaben.

Cable Entry fast and easy

The Cable Entry KADP is used to insert an seal cables in enclosures, machines and control cabinets and provides a high flexibility for various applications. The plate is perfect where space is limited because several cables can be inserted into the palte. Due to ideal placement oft he cables entries a high packing desity is being achieved. The istallation of KADP into the enclosure is completed with a single click. The cables are simply pushed through the membranes and the job is done – effortless and timesaving.

PDF Download

Wellrohre aus TPE für Roboteranwedungen

  • Wellrohr für dynamische Anwendungen
  • Hochwertiges speziell modifiziertes thermoplastisches Elastomer
  • Hervorragende Schlagzähigkeit bei tiefen Temperaturen
  • Ausgezeichnete Biegewechselfestigkeit
  • Höchste UV- und Witterungsbeständigkeit
  • RoHS Konform
  • PDF Download

  • Wellrohre aus PA12 für Roboter- und Automationsanwendungen


    Kabelverschraubungen und Zubehör aus Kunststoff

    Kabelverschraubungen, Gegenmuttern, Reduzierungen, Blindstopfen, Verbindungsmuffen, Winkel Erweiterungen, Adapter u.v.m.

    Material:         

    • PA
    • PVC
    • PVDF
    • PP

    Gewindeart:   

    • Metrisch          M12 – M63
    • PG                   PG07 – GP48
    • Zoll Gas          ¼“ – 2“
    • Zoll NPT         ¼“ – 2“

     

     

    Kabelverschraubungen und Zubehör aus Metall

    Kabelverschraubungen, Gegenmuttern, Reduzierungen, Blindstopfen, Verbindungsmuffen, Winkel  Erweiterungen, Adapter u.v.m. 

    Material:         

    • Messing blank
    • Messing vernickelt
    • Edelstahl V2A
    • Edelstahl V4A

    Gewindeart:   

    • Metrisch          M08 – M120
    • PG                   PG07 – GP48
    • Zoll Gas          ¼“ – 3“
    • Zoll NPT         ¼“ – 3“

     

    Die LAGRA Systemtechnik GmbH ist als innovativer Partner europaweit erfolgreich im Vertrieb von industriellen Kabelschutzprodukten aus Kunststoff und Metall tätig.

     Wir liefern Bauteile im Bereich der Maschinen-, Anlagen- und Elektroinstallation, Fahrzeugbau, Roboterbau und Schienenverkehrstechnik. Die Produktpalette fokussiert sich rund um den qualifizierten Kabelschutz, auch in extremen Anwendungsfällen. Darum ist die Beratung unserer Kunden von großer Bedeutung, um sie bestmöglich und problemorientiert zu bedienen.

     


    „FDA“ Kabelschutz für die Lebensmittelindustrie

     

     

     

     Flexibles Wellrohr mit glattem Überzug, geeignet für Maschinen und Anlagen, die im Bereich der Lebensmittelproduktion eingesetzt werden bzw. dort, wo ein FDA-Standard gefordert wird.

     

    Konstruktion:
    Wellrohr: Polyamid 6
    Überzug: Elastomer

    Lagra_Lebensmittelindustrie.jpg 



    Erfolgreiche Einführung Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2008

     

    Die Qualität der von uns gelieferten Produkte und die Zufriedenheit unserer Kunden stehen im Mittelpunkt unseres unternehmerischen Handelns. Daher freut es uns besonders, dass uns von externer Stelle die Anwendung der Qualitätsstandards nach DIN EN ISO 9001:2008 bescheinigt wird und wir ab sofort als zertifizierter Spezialist für Kabelschutzsyteme am Markt agieren können.

    Bild des Zertifikat


    Messeauftritt SPS IPC DRIVES

    messe_sps_2015

    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  
    Besuchen Sie uns auf der SPS IPC Drives:
    Vom 24. – 26.11.2015 in Nürnberg, Halle 5, Stand 165
    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


    Schutzschläuche für hohe Temperaturen
    HJ / HJT – Hoch-Temperatur Feuerschutzschlauch

    Konstruktion: Glasfasergeflechtschlauch mit Silikonkautschuk Beschichtung

    Temperaturbeständigkeit:

    HJ
    -60°C bis +250°C
    Kurzzeitig bis +1000°C

     

     

    HJT
    -60°C bis +260°C
    30 min bis +800°C
    15 min bis + 1100°C
    1  min bis  + 1500°C

     

    Eigenschaften:                                                                     
    Ausgezeichnete Biegsamkeit bei niedrigen Temperaturen
    Gute UV-Beständigkeit
    Asbestfrei
    Feuerbeständig
    Dicht
    Durchmesser von 8 – 102 mm

    Zulassungen:
    ROHS 2011/65/EU
    NF F 16-101/16-102 und STM s-001
    HL2/R22-R23 – EN45545



    "Kabelschutzschläuche  EMV„ EN - 45545

    TYP T – TP – SVT - SVPEVAT

    Anwendung:

    Mechanischer Schutz für Kabel und Leitungen, für hochbeanspruchte Installationen an Maschinen und Anlagen, gegen Funkenflug, flüssige Metall-  oder Glasspritzer. EMV-Schutz, druck-  und schlagfest, flexibel, hohe  Zug- und Scheiteldruckfestigkeit.

    Kabelschutzschlauch EMV

    Material:

    -       Stahl verzinkt

    -       Edelstahl

    -       Kupfer

    -       Polyurethan

    -       Polyamid

    -       PVC

    -       PEVA

     

    Eigenschaften:

    -       Temperaturbeständigkeit: bis zu +600 °C /  ( je nach Ausführung)

    -       sehr guter Biegeradius

    -       Hoher Mechanischer Schutz

    -       Hohe Druck und Schlagfestigkeit

    -       Sehr flexibel

    -       Hohe Scheiteldruckfestigkeit

    -       EMV – Schutz

     

    Zulassungen: ( je nach Typ )

    UNI CEI 11170-3

    EN 45545-2

    RINA

    EN ISO 11925-2

    EXOVA: ASTM E162, ASTM E662, ASTM E1354, BOMBARDIER

    SMP 800-C, BOEING BSS7239

    EN 61386-23



    Logos


    "Kabelschutzschläuche aus Metall"

    TYP NZ - NZX - DAN - NDX

    Kabelschutzschläuche aus Metall

    Konstruktion:

    Wendelgewickelter Metallschlauch aus verzinktem Stahl oder Edelstahl

    mit einfacher oder doppelter ( AGRAFF ) Verklammerung

     Anwendung:

    Mechanischer Schutz für Kabel und Leitungen. Besonders geeignet für die Anwendungen in Stahlwerken, Eisengießereien, Marine- und Schiffsbauindustrie.  Sehr guter Schutz vor Nagetieren und Metallspänen.

     Eigenschaften:


    -       Temperaturbeständigkeit: bis zu +600 °C  ( je nach Ausführung)

    -       sehr guter Biegeradius

    -       Hoher Mechanischer Schutz

    -       Hohe Druck und Schlagfestigkeit

    -       Sehr flexibel

    -       Hohe Scheiteldruckfestigkeit

     

    NZ – Stahl Verzinkt einfach verklammert

    DAN – Stahl verzinkt / doppelt verklammert

    NZX – Edelstahl V2A 1.4301 / einfach verklammert

    NDX – Edelstahl V2A 1.4301 / doppelt verklammert


     


    „PADC / PPDC “  Das teilbare Wellrohr für die nachträgliche Installation 

    Die PADC / PPDC  Wellrohre ermöglichen einen nachträglichen Schutz für bereits verbundene Kabel.
    Speziell für Nachrüstbedarf, industrielle Kabelschutzanwendungen, z.B. Fahrzeug – Maschinenbau, Elektro- und Haushaltsgeräteindustrie. Sehr Flexibel, höchste mechanische Festigkeit durch doppelte Wandstärke, durchgehend sicher verschlossen. Bis zu einem Innendurchmesser von  100 mm lieferbar.

    Konstruktion:

    Zweiteilig durchgehend verschließbares Sonderprofil mit kreisförmig um die Längsachse angeordneten Wellen.

     Eigenschaften:

     

    -       Temperaturbeständigkeit: bis zu 140°C  ( je nach Ausführung)

    -       Speziell UV-Stabilisiert ( je nach Ausführung )

    -       Einfache nachträgliche Installation möglich

    -       Höchstmöglicher Schutz bei Schlauchbiegungen

    -       UV-Beständig

    -       Hoher Mechanischer Schutz

    -       Halogenfrei

    -       Selbstverlöschend nach UL94 V2 ( je nach Ausführung)

    -       Verschiedene Materialien und Farben  auf Anfrage


     Teilbares Wellrohr - Nachträgliche Installation


    „SPIRALZIP“  Der Spiralschlauch zum Bündeln von Kabeln und Leitungen

    Die LAGRA Spiralschläuche sind eine kostengünstige Möglichkeit zum Bündeln von Kabeln und Leitungen.

    Aufgrund  der  besonderen Bauweise ist eine nachträgliche Bündelung ebenfalls kein Problem.

    Das Band wird einfach um die vorhandenen Kabeladern geschlungen und lässt sich stufenlos an die entstehenden Durchmesser  anpassen. Einzelne Kabelstränge oder Kabel können nach Belieben seitlich abgeführt werden.

    Für Kabel und Leitungen bis zu einem Außen-Durchmesser von 150 mm.

    Eigenschaften:

      -       Temperaturbeständigkeit: --50 bis +85°C  ( je nach Ausführung)

    -       Schutz von öldynamischen Schläuchen

    -       Bündelung und Schutz gegen Abrieb

    -       Höchstmöglicher Schutz bei Schlauchbiegungen

    -       UV-Beständig

    -       Mechanischer Schutz

    -       Moderate Kosten

    -       Nachträgliche Montage möglich

    -       Selbstverlöschend nach UL94 V0 ( je nach Ausführung)

    -       Verschieden Materialien und Farben  auf Anfrage


     spiralschlauch


    Messeauftritt Lagra Systemtechnik - Ausstellung am 05.05.2015 in Ludwigshafen


    WIR STELLEN AUS:

    Am 05.05.2015 ab 10 Uhr finden Sie uns auf der Industrieschau 2015 der Firma Hagemeyer in der Friedrich-Ebert-Halle in Ludwigshafen.

    Adresse:
    Friedrich-Ebert-Halle
    Erzbergerstraße 89
    67063 Ludwigshafen

    Das Team der Lagra Systemtechnik freut sich darauf Sie in Ludwigshafen begrüßen zu dürfen und lädt Sie außerdem dazu ein, auf der Messe noch an interessanten Fachvorträge teilzunehmen.

    Falls Sie sich schon vorab noch weiter über die Lagra Systemtechnik und ihre Produkte informieren wollen, finden Sie hier unseren Katalog.

    Ausstellung bei Hagemeyer Industrieschau 2015

     

    EN45545 / Kabelschutz aus Metall für die Bahntechnik- Flüssigkeitsdicht

     

    Der LPU Kabelschutzschlauch erfüllt vollständig die Anforderungen der EN45545-Norm auf Rauchentwicklung und Brandschutzverhalten -V0-. Es ist ein robuster aber dennoch flexibler Schlauch zum Schutz der Kabel und Leitungen, die ständiger dynamischer Bewegung und Vibration ausgesetzt sind. Er ermöglicht den Schutz vor Steinschlag, Schnee- und Eisverschmutzungsballast. Dieser Schutz wird auch bei extremen Temperaturen, verschiedenen Umwelteinflüssen und wechselnder Luftfeuchtigkeit, beibehalten.

    Konstruktion: Flexibler Metallschlauch aus verzinktem Stahl mit einfacher (LPU) oder doppelter (DAPU) Verklammerung und glatter, robuster Polyurethan-Ummantelung. Geeignet für die komplette CM-Verschraubungsserie.

    Eigenschaften: Temperaturbeständigkeit: -45°C bis +105°C - kurzzeitig 130°C
    Ausgezeichnete Schlag und Druckfestigkeit
    Sehr gute Flexibilität und Ermüdungsfestigkeit
    Selbstverlöschend nach UL94 V0
    Sehr gute Witterung- und UV-Beständigkeit

    Zulassungen: UNI CEI 11170-3 ( LR4 )
    EN 45545-2 ( HL2 )
    NF F 16-101 (F1/3)
    RINA ELE143710CS

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Messeauftritt Lagra Systemtechnik - SPS IPC Drives 2014


    Vom 25.11. bis 27.11.2014 war Lagra Systemtechnik auf der jährlich stattfindenden SPS IPC Drives in Nürnberg als Aussteller vertreten. Die Messe ist die bedeutendste Leitmesse für  Elektrische Automatisierung und deren Systeme und Komponenten. Die Resonanz der Messebesucher auf unsere Produkte und unseren Messeauftritt war überwältigend.

     

    Von großem Interesse bei den Besuchern war das komplette Schutzschlauchprogramm und insbesondere die von Lagra entwickelte und patentierte Ent- und Belüftungsverschraubung, welche Ihren Einsatz als Be- oder Entlüftung in Gehäusen, Schaltschränken und Anlagen hat. Sehr großen Zuspruch haben wir auch für den neuen Lagra Produktkatalog erhalten, welcher kurz vor der Messe fertiggestellt wurde und auch hier eingesehen werden kann.

    Die Lagra Systemtechnik GmbH auf der SPS IPC Drives 2014

     

    ENTDECKEN SIE DEN NEUEN LAGRA PRODUKTKATALOG

     

    Das Team von Lagra Systemtechnik ist stolz, Ihnen den neusten Produktkatalog Kabelschutzsysteme präsentieren zu können.

    Sie finden in unserem Katalog alles rund um Kabelschutz, Kabelschutzsysteme, Systemtechnik
    und Industrietechnik für Standard- und Spezialapplikationen. Alle Lösungen erfüllen dabei die gewohnt hohe Produktqualität von Lagra - Ihrem Spezialisten für Kabelschutzlösungen.

    Finden Sie in unserem Katalog Lösungen aus den Bereichen:

    Metall-Schutzschläuche
    Metall-Schutzschläuche „flüssigkeitsdicht“
    Metall-Schlauchverschraubungen
    Wellrohr-Schutzschläuche
    Wellrohr-Schlauchverschraubungen
    Wellrohr-Zubehör
    PVC-Schutzschläuche
    PVC-Schlauchverschraubungen
    Stahlpanzerrohre & Zubehör
    Kabelverschraubungen & Zubehör aus Kunststoff
    Kabelverschraubungen & Zubehör aus Metall
    Gehäuse aus kunststoff & Metall


    Sehen Sie sich hier direkt die Online Edition unseres Katalogs an und überzeugen Sie sich persönlich von unseren Systemlösungen für Ihr Unternehmen.
    Wir freuen uns auf Sie.

    Ihre Lagra Systemtechnik

    LAGRA PRODUKTKATALOG

     

    Ab sofort: unsere neue Produktline für die Bahntechnik mit Zulassungen wie z. B. gem. DIN 5510-2 - CEN/TS 45545-2


    Im Bereich der Schienenverkehrstechnik sind besonders hohe Anforderungen an das Kabelschutzsystem notwendig. Daher werden die Belastungsprüfungen durch verifizierte Überwachungsinspektoren in speziellen Labors durchgeführt. Hier wird die einwandfreie Funktionalität und Integrität der Systemverbindung durch die Kabelschutzschläuche und passenden Verschraubungen definiert.

     Das Ergebnis erbrachte den Eignungsnachweis unseres Systems für höchste Anwendungsanforderungen, wie z. Bsp. dem Brandschutz in Schienenfahrzeugen gem. der Prüfung der elektrotechnischen Ausrüstung (DIN 5510-2 - CEN/TS 45545-2).

     Speziell für den Einsatz in der Bahntechnik wie beispielsweise im Unterflurbereich, bei Schaltschrankanschlüssen und an Drehgestellen gewährleisten diese Produkte die erforderliche Betriebssicherheit –und zwar  langfristig!

    Bezüglich der durchgeführten Norm-Prüfungen hinsichtlich des Brandverhaltens, der Rauchgastoxizität und Rauchgasdichte sowie Temperaturbeständigkeit können wir Ihnen gerne eine Übersicht zukommen lassen. 

    Noch besser: Fordern Sie gleich unseren speziellen Bahntechnik-Katalog an!

    Produktlinie Bahntechnik fuer Katalog

     

    Sensor-Verschraubungsserie SF


     

    Ein Beispiel ist die LAGRA Sensor-Verschraubungsserie SF für zylinderförmige Sensoren mit metrischer Bauform. Ob Lichtschranken, induktive, kapazitive oder magnetische Näherungssensoren – die Sensorik im Allgemeinen ist bei den meisten automatisierten Prozessen unverzichtbar geworden. Die Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit dieser Bauteile hat sich zu einem erstaunlichen Niveau entwickelt. Auch die Umgebungen, in denen Sensoren eingesetzt werden, stellen ihre Anforderungen
    – nicht nur an den Sensor selbst, sondern auch an das Anschlusskabel.


    Eine Beschädigung des Kabels zwischen Anschluss und Sensor kann hohe Kosten verursachen. Neben thermischer oder mechanischer Belastung kann hier auch permanente Bewegung eine Rolle spielen und entsprechende Schutzmaßnahmen notwendig machen. Die Sensor-Verschraubungsserie SF macht dies möglich und sorgt gleichzeitig für eine optisch saubere Lösung.

    Neue EX-Produktlinie

     

    Die neue EX-Produktlinie ist fertig!


     

    Wir liefern gemäss dem ATEX-Zertifikat (TUV IT 13 ATEX 065Q)
    Kabelverschraubungen und Gewinde-Fittings für explosionsgefährdete Bereiche wie:

    • Chemische Industrie
    • Anlagenbau
    • Energieerzeugung
    • Entsorgung
    • Gasversorgung
    • Holzindustrie
    • Landwirtschaft
    • Hüttentechnik
    • Lebensmittel- und Nahrungsmittelindustrie
    • Pharmaindustrie
    • Raffinerien
    • Abfallverwertung

     Lassen Sie uns Ihre speziellen Anforderungen wissen.

    Wir unterbreiten Ihnen gerne ein wettbewerbsfähiges Angebot!

    Neue EX-Produktlinie